Diskret verpackt und versendet!

Suchen

Suchen

Massagekerze 100% pflanzlich

Geruch: Prickelnde Minze

Massagekerze Just No Nonsense
Ein pflanzliches Wachs, bestehend aus Sheabutter, Sojawachs (ohne Gentechnik), Avocado-, Distel- und Sonnenblumenöl. Beim Anzünden der Kerze verwandelt sie sich in ein warmes, herrlich duftendes Massageöl. Die Mischung aus pflegenden Inhaltsstoffen nährt und macht die Haut weich. Eine Wohltat für Ihre Haut und ein Genuss für die Sinne!

Massagekerzen sind in folgenden Düften erhältlich

  • Würziges Sandelholz: Ein warmer, reichhaltiger holziger Duft.
  • Prickelnde Pfefferminze: Der Duft ist eine Kombination aus Pfefferminze und grüner Minze.
  • None: Eine spezielle Serie, die weder Parfüm noch ätherische Öle enthält . Geeignet für Menschen, die keine starken Düfte mögen oder allergisch auf Parfüm reagieren.
    100 % pflanzlichen Ursprungs und nahezu geruchlos.
  • Wilde Nelke & Limette : Eine erfrischende Kombination aus Gewürzen und Zitrusfrüchten.

Inhalt: 200 Gramm

NUR KEIN UNSINN!
Die Produkte von JUST NO NONSENSE! enthalten keine überflüssigen oder irreführenden Texte, sondern verlässliche Informationen und eine klare Sprache: was drauf stehen soll, steht drauf. Auf Farbstoffe wird bei diesen Produkten verzichtet. Diese lassen ein Produkt nur schöner aussehen, erfüllen aber ansonsten keinen Zweck. Ein gutes Produkt entsteht mit möglichst wenigen Grundzutaten, die ausschließlich pflanzlichen Ursprungs sind; Inhaltsstoffe, die wirksam sind und sich in Kombination gegenseitig verstärken. Nicht mehr und nicht weniger!

JUST NO NONSENSE Produkte

  • 100 % tierfreundlich
  • 100 % vegan
  • 100% KEIN UNSINN!

Wie verwende ich eine Massagekerze?

1. Zünden Sie die Massagekerze an und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf.

2. Bitte beachten Sie, dass es mindestens 15 Minuten dauert, bis genügend Öl geschmolzen ist.

3. Blasen Sie die Flamme aus, bevor Sie die Massagekerze verwenden. Warte etwa 1 Minute, bis das geschmolzene Öl etwas abgekühlt ist.

4. Nach längerem Brennen kann die Außenseite der Kerze heiß sein. Überprüfen Sie dies sorgfältig.

5. Fühlen Sie zuerst mit dem Finger, dem Handgelenk oder dem Handrücken, ob das Öl nicht zu heiß ist. Gegebenenfalls etwas länger stehen lassen.

6. Legen Sie Ihre Hand mit der Handfläche nach unten auf den Körper Ihres Partners. Gießen Sie das Öl auf Ihren Handrücken, sodass es über Ihre Hand auf den Körper Ihres Partners fließt. So kannst du sicher sein, dass es sich nicht zu heiß auf der Haut anfühlt.

7. Massieren Sie die gewünschten Körperteile.

Bitte beachten Sie: Das Öl einer Massagekerze ist nicht als Gleitmittel oder zur Anwendung am oder im Intimbereich geeignet.

Tipps: Sorgen Sie für einen beheizten (Schlaf-)Raum. Schaffen Sie eine romantische Atmosphäre und legen Sie eventuell entspannende Musik auf. Die Massagekerze verbreitet beim Brennen einen wunderbaren Duft, der Sie bestimmt in Stimmung bringen wird!